NACHRICHTEN

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite

1268 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 254   

16.04.2024: Endrunde Team-Pokal 8-Ball

Bild: Endrunde Team-Pokal 8-Ball

Liebe Poolfreunde,

die Endrunde (Halbfinale, Finale und Spiel um Platz 3) im Team-Pokal 8-Ball 2024
findet am Sonntag, den 05.05.2024 statt.

Spielort:
1. PBC Wedding
Vereinsheim Springpfuhl
Helene-Weigel-Platz 7
12681 Berlin

Akkreditierung 10:30 Uhr - Auslosung 11:00 Uhr

Beginn der beiden Halbfinalspiele - 11:05 Uhr

Das Präsidium des BVB 49/76 e.V.

 

07.04.2024: Dreiband-Bundesliga, 14. und letzter Spieltag

Bild: Dreiband-Bundesliga, 14. und letzter Spieltag

Nachdem sich der BC Weywiesen bereits vor drei Wochen den dritten Meistertitel in Folge vorzeitig gesichert hatte, fiel die Entscheidung im Tabellenkeller erst am heutigen letzten Spieltag.

Der BC Nied, der gestern durch einen 5:3-Sieg gegen den BC International Berlin seine letzte Chance auf den Klassenerhalt gewahrt hatte, besiegte am Nachmittag den direkten Konkurrenten ATSV Erlangen mit 6:2 und schiebt sich nach einem Herzschlagfinale am Ende auf den Relegationsplatz. Im Gegensatz dazu muss der ATSV als Letztplatzierter den direkten Gang in die 2. Liga antreten.

Der BC Nied aus dem Frankfurter Westen wird nun in Entscheidungsspielen gegen die beiden Zweitplatzierten der 2. Liga, BG Coesfeld (Nord) und BC St. Wendel (Süd), im Modus Jeder-gegen-jeden um einen Startplatz für die Dreiband-Bundesligasaison 2024/25 ringen. Den direkten Aufstieg haben der BC Grüner Tisch Buer und der BC München als Meister der 2. Bundesliga geschafft. Beide Vereine werden in der kommenden Spielzeit in der Dreiband-Eliteliga antreten, die auf 10 Mannschaften aufgestockt wird.

 
Quelle: https://billard-union.net

05.03.2024: Geschäftsstelle

Bild: Geschäftsstelle

Liebe Billardfreunde,

die Geschäftsstelle bleibt ab dem 19.03.2024 geschlossen.

Wir sind am Dienstag, den 02.04.2024 wieder für Euch da.

Natürlich sind wir weiterhin per E-Mail und den bekannten Mobilfunknummern erreichbar.

Das Präsidium des BVB 49/76 e.V wünscht allen Mitgliedern ein frohes Osterfest.

 

15.02.2024: Dreiband-Team-WM 2024: Deutschland nominiert Horn, Lindemann, Ibraimov und Rudolph

Bild: Dreiband-Team-WM 2024: Deutschland nominiert Horn, Lindemann, Ibraimov und Rudolph

Vom 21. bis 24. März findet in der Viersener Festhalle die nunmehr 36. Auflage der Dreiband Team-Weltmeisterschaft statt. In der beschaulichen Stadt in Nordrhein-Westfalen ist die Billard-Weltelite damit schon zum 33. Mal in Folge zu Gast. Ein beeindruckender Rekord, der global betrachtet seinesgleichen sucht.
 
An den vier Turniertagen werden insgesamt 16 Zweier-Teams um den prestigeträchtigen WM-Pokal kämpfen. Titelverteidiger ist die Türkei, die 2023 das Finale gegen die Vertretung aus Schweden für sich entscheiden konnte.
 
Deutschland ist als Gastgeber gesetzt und hat Martin Horn, Ronny Lindemann, den amtierenden U21-Vizeweltmeister, Amir Ibraimov, und Christian Rudolph für die Dreiband-Team-WM 2024 nominiert.

Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Deutschlands Nummer 1, Martin Horn: Nach Bruch des Sprunggelenks befindet sich der Topsportler in der Rehabilitation und ein Einsatz ist derzeit ungewiss. Am 10. März fällt die Entscheidung, ob der Ausnahmeathlet in der Viersener Festhalle an den Start gehen kann.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

22.12.2023: Weihnachtsgrüsse

Bild: Weihnachtsgrüsse

Liebe Billardfreunde,

die Weihnachtszeit bringt uns jedes Jahr aufs Neue zusammen.
Gemeinsam halten wir unseren Sport als Team lebendig – auch durch unsere Ideen, Träume und Taten. 

Wir wünschen Euch und Euren Liebsten eine frohe und bewegte Weihnachtszeit sowie einen guten Start ins neue Billardjahr 2024.

Das Präsidium 

 

1268 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 254   

15.02.2024: Dreiband-Team-WM 2024: Deutschland nominiert Horn, Lindemann, Ibraimov und Rudolph

Vom 21. bis 24. März findet in der Viersener Festhalle die nunmehr 36. Auflage der Dreiband Team-Weltmeisterschaft statt. In der beschaulichen Stadt in Nordrhein-Westfalen ist die Billard-Weltelite damit schon zum 33. Mal in Folge zu Gast. Ein beeindruckender Rekord, der global betrachtet seinesgleichen sucht.
 
An den vier Turniertagen werden insgesamt 16 Zweier-Teams um den prestigeträchtigen WM-Pokal kämpfen. Titelverteidiger ist die Türkei, die 2023 das Finale gegen die Vertretung aus Schweden für sich entscheiden konnte.
 
Deutschland ist als Gastgeber gesetzt und hat Martin Horn, Ronny Lindemann, den amtierenden U21-Vizeweltmeister, Amir Ibraimov, und Christian Rudolph für die Dreiband-Team-WM 2024 nominiert.

Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Deutschlands Nummer 1, Martin Horn: Nach Bruch des Sprunggelenks befindet sich der Topsportler in der Rehabilitation und ein Einsatz ist derzeit ungewiss. Am 10. März fällt die Entscheidung, ob der Ausnahmeathlet in der Viersener Festhalle an den Start gehen kann.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net